header

Stefan (7 Jahre)

Stefan 62021Stefan ist seit Oktober 2020 bei uns und ist der Bruder von Sunita. Er wohnt im kleinen Kinderhaus und ist mit seiner Schwester Sunita bei Robi und Andrea, unserem Leiterehepaar, in der Familienpflegschaft. Wie auch Carlos mit seinem kleinen Bruder Manu sowie Alexandra. Sie kamen aus sehr armen Verhältnissen und lebten mit den leiblichen Eltern und 2 kleineren Geschwistern, die inzwischen von einer Familie adoptiert wurden, auf der Straße. Dann kamen sie zu Pflegeeltern, wo sie viel Leid ertragen mussten. Es herrschte Gewalt und Hass und keiner kümmerte sich wirklich um sie. Stefan war sogar zwischenzeitlich bei einer weiteren Familie, wo es ihm ebenfalls sehr schlecht ging, weil er einfach nicht gewollt war. Leider sind die seelischen und körperlichen Auswirkungen bis heute vorhanden. Da sich keiner kümmerte, konnte Stefan nicht so klar sprechen, wie es altersbedingt sein sollte. Deshalb gingen wir regelmäßig zum Logopäden und haben viel erreicht. Wir unterstützen den Kleinen auch zu Hause, damit er schnell das Zählen, die Farben und Formen sowie wenigstens die ersten Buchstaben lernt, was ganz gut läuft. Er kam sofort in die große Gruppe im Kindergarten, was ihm sehr viel Spaß machte und ebenso half, wie das Lernen zu Hause. Da er so weit zurück war, musste er diese ab September 2021 noch einmal wiederholen. Intensiv wurde er im Kindergarten und Zuhause vorbereitet. Seit September 2022 geht er in die Vorbereitungsklasse (Klasse 0) in die Schule. Ansonsten ist er ein kleiner lieber Wirbelwind, der gerne hilft und mit dem Fußball spielt. Auch Autos und Bausteine mag er sehr. Aber vor allem Bagger und Kräne.

 

© 2022 Kindernest Rumänien e.V.
Free Joomla! templates by Engine Templates

Wir verwenden nur notwendige Cookies und freuen uns über ihr Interesse für unseren