• amazon
    Link zu Amazon.de

    Beim Kauf über diesen Banner erhält das Kindernest Rumänien e.V. eine Vergütung zwischen 5% - 10% des Kaufpreises.

    Unterstützen Sie uns, indem Sie immer über diesen Banner bei Amazon kaufen.

A

M

A

Z

O

N

-

L

I

N

K

  •  
  • charity-label

b

e

t

t

e

r

p

l

a

c

e

Jugenddankopfer (JDO) 2016/17 fürs Kindernest. Sei auch du mit dabei:

jugenddankopfer klein*die 3 kann durch eine beliebige Zahl zwischen 1 und 9 ersetzt werden und betitelt somit den entsprechenden Spendenbetrag. Jeweils 0,17 € pro SMS gehen an den Mobilfunkanbieter, der Restbetrag kommt dem JDO und damit dem Kindernest zugute. Der Betrag wird über die Mobilfunkrechnung abgerechnet.

Beitragsnachricht


Jasmin: Frage :)

Hallo liebes Kinernest. Ich habe eine Frage. Ich interessiere mich sehr für ihre Seite. Nicht nur für das Kindernest sondern auch für die Armenviertel in Rumänien. Es ist leider sehr teuer einen Transporter dorthin zu schicken. Könnte man dort nicht eine Zentrale in den ärmeren Gegenden einrichten die unsere Sachen, die wir verschicken könnten, verteilen wenn wir etwas dorthin schicken. Dass wäre eine echte Erleichterung und könnte ganz gut funktionieren. :))

Vielleicht entwickeln sich auch dadurch ein paar Brieffreundschaften und wir wären besser vernetzt???

Ich glaube dass würde uns sehr ansprechen mehr zu schicken. Ich habe selbst vor einen Transporter loszuschicken (muss mich aber noch mit der Gemeinde zusammenreden ob und wie das funktioniert). Begeistert wäre ich, wenn es auch an ärmere Kinder, die nicht nur im Heim leben, verteilt werden würde.) Der Transporter ist leider sehr teuer und eine Zentrale in Rumänien wäre einfach eine tolle Idee.

 

Herzliche Grüße aus Niederösterreich


03.08.2017
Johannes Fink: Aktuelles?

Hallo zusammen und ein frohes neues Jahr 2017,

ich bin seit über drei Jahren regelmäßiger Unterstützer der guten Sache. Was mich nur wundert ist, dass ich auf dieser HP keinerlei neue Informationen mehr sehe. Der Stand ist offensichtlich von 2015, was ist da los?

 

Gruß

Johannes

 

Anmerkung: Lieber Johannes, vielen Dank für die lieben Wünsche und Ihnen auch ein gesegnetes neues Jahr 2017. Danke für den lieben Hinweis. Das Problem ist, dass es einen Fehler gibt, sodass die Facebook-Seite nicht mehr automatisch verlinkt wird. Es ging bereits eine Info an unseren Webmaster und wir hoffen, das Problem schnell beheben zu können. Lieben Dank für Ihre Unterstützung und viel Segen. LG Ihr Robert Mahnke


11.01.2017
Familie Wiens: Gesegnete Weihnachtszeit

Hallo Robi! Wir freuen uns, wie der Herr euch segnet und wieviel Gnade er zu diesem Dienst gibt! 

Die Erinnerung an längst vergangene Zeiten kommt hoch, an schöne Zeiten. ..die Gebete im Haus mit den Kindern, der Krankenhaus Besuch bei Costika und die Beerdigung (werde ich nie vergessen ), und vieles was einfach schön war...

Manchmal denke ich, einfach mit den Kindern nach Rumänien zu fahren und euch zu besuchen, die Heimkinder zu drücken und zu helfen. 

Gott segne dich, Wolfgang, die Kinder und die Mitarbeiter. 

Gesegnete Weihnachtstage und ein frohes neues Jahr 2017.

Ganz liebe grüße von Lisa, Rahel, Tabea, David, Rebekka, Elias und Olga Wiens. 

 

Anmerkung: Hallo ihr Lieben, auch bei mir kommen natürlich nun Erinnerungen hoch, obwohl ich eh immer wieder mal an euch denke. :-) Ja, der Herr hat uns echt gesegnet und segnet uns weiterhin stark. Es ist auch schön zu sehen, wie das weit über die Grenzen des Kindernestes hinaus geht und sogar Interessenten, Beter und Geber von dem Segen noch abbekommen. Ich hoffe, es geht euch gut. Seid lieb gesegnet und auch ein wunderbares neues Jahr 2017. LG euer Robi


21.12.2016
Elisabeth: Link funktioniert nicht mehr

Der Link bei benefind funktioniert nicht mehr. Vielleicht sollte man auch eine automatische Weiterleitung einrichten. Alles Gute für Ihre Arbeit!

Anmerkung: Vielen Dank für den Hinweis. Wir versuchen das zu klären. Danke auch für die lieben Wünsche. LG und viel Segen. R.Mahnke


18.04.2016
Rebekka: Dankbarkeit

Dies ist das erste Mal, dass ich mich zu einem solchen Eintrag durchringe.

Ihre Selbstlosigkeit bewegt mich sehr. 

Ihre aufrichtige Liebe und die Sie tragende Kraft sind sicht- und spürbar. Ich bete für Sie, dass sich durch Ihr Wirken noch manche Kinderseele erholen und neue Kräfte schöpfen wird. Sie retten Leben und schaffen Perspektiven. 

Danke.

Rebekka

Anmerkung Kindernest: Liebe Rebekka, wow, ganz lieben Dank für Ihre lieben und aufbauenden Zeilen, Ihre lieben Worte und Wünsche und Ihre Gebete. Ganz lieben Dank dafür und viel Segen. LG Ihr Robert Mahnke


31.12.2015
 
Powered by Phoca Guestbook
charitystar

facebook