•  
  • charity-label

b

e

t

t

e

r

p

l

a

c

e

  • amazon
    Link zu Amazon.de

    Beim Kauf über diesen Banner erhält das Kindernest Rumänien e.V. eine Vergütung zwischen 5% - 10% des Kaufpreises.

    Unterstützen Sie uns, indem Sie immer über diesen Banner bei Amazon kaufen.

A

M

A

Z

O

N

-

L

I

N

K

Jugenddankopfer (JDO) 2016/17 fürs Kindernest. Sei auch du mit dabei:

jugenddankopfer klein*die 3 kann durch eine beliebige Zahl zwischen 1 und 9 ersetzt werden und betitelt somit den entsprechenden Spendenbetrag. Jeweils 0,17 € pro SMS gehen an den Mobilfunkanbieter, der Restbetrag kommt dem JDO und damit dem Kindernest zugute. Der Betrag wird über die Mobilfunkrechnung abgerechnet.

welcome

127 


 

Wie alles begann ...

Sommer 2000: Eigentlich wollten wir für einige Wochen nach Italien in den Urlaub. Aber es kam ganz anders: Unser Haus dort war besetzt, die Leute, die eigentlich mit wollten, hatten plötzlich keine Zeit oder kein Geld. Freunde erzählten mir von Rumänien und den schlimmen Verhältnissen dort. Wie die Kinder oft leiden müssen und dass es einfach zu wenig Menschen gibt, die sich für das Schicksal dieser Kleinen interessieren. Da war für mich klar, dass ich diese Wochen nicht für irgendeinen Erholungsurlaub verwenden, sondern mich persönlich von der Situation in Rumänien überzeugen soll. Seit nunmehr über 13 Jahren helfen wir in Rumänien, um Kindern Spielzeug, Kleidung, Bildung, Essen sowie dem ganzen Gebiet das Licht und die Liebe von Jesus Christus zu bringen. Die Liebe, die ihnen Hoffnung und das Gefühl von Wärme und Geborgenheit gibt. Dinge, welche die Meisten von ihnen noch nie erfahren haben.  

... und wie es nun gewachsen ist

Um dauerhaft helfen zu können, reichen halt einmalige bzw. punktuelle Aktionen über das Jahr nicht aus. Darum gingen wir noch weiter und haben unser herzliches und liebevolles Kindernest-Zentrum aufgebaut, mit Kinderheim, Kindergarten, Kinderklub und Jugendklub, christlichen Wohngruppen sowie einer lebendigen Gemeinde mit Kleiderkammer und Suppenküchenarbeit. Vieles konnten wir bereits umsetzen und sind weiter am Ausbauen, um alles auf knapp 10.000 qm zu realisieren. Seit nunmehr über 5 Jahren sind wir dauerhaft vor Ort, um alles zu leiten und zu organisieren und den Kindern ein liebevolles und geborgenes Zuhause zu schenken.  

Diese armen Kinder träumen von einer besseren Welt. Wir wollen ihnen ihren Traum erfüllen. Bitte helfen Sie uns dabei! Erbarmen Sie sich dieser gezeichneten Kinder und bauen Sie mit uns dieses Kinderzentrum! Vielen Dank und Gott segne Sie!

Robert Mahnke
(1.Vorsitzender)

charitystar

facebook